Warum ich nicht mehr in einem großen Konzern arbeiten wollte

Die Headline meines heutigen Beitrages klingt vielleicht schlimmer, als ich sie wirklich gemeint habe. Ich bin froh über und dankbar für die Zeit, die ich in einem der weltgrößten Kommunikations-Unternehmen verbringen durfte. Doch irgendwann war für mich die Zeit da, aus dem großen Konzern auszusteigen und meinem Herzen zu folgen.

Mehr lesenWarum ich nicht mehr in einem großen Konzern arbeiten wollte